Wochenendseminar vom Verband Alleinerziehende Mütter und Väter (VAMV)

20. Jul 2019

Wochenendseminar 2019 „Berufliche Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten für Alleinerziehende“ Das diesjährige Wochenendseminar des VAMV Landesverbands Schleswig-Holstein e.V. findet vom 13.-15.09.2019 in der Jugendherberge Bad Malente statt. Es beschäftigt sich mit dem Thema „Berufliche Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten (Fördermittel) für Alleinerziehende“. Zu diesem Thema wird es am Samstag, 14.09.18, für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Input in Form von kurzen Vorträgen geben.

  • Erster Vortrag: Qualifizierungsmöglichkeiten für Alleinerziehende und die damit verbundenen Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter

 

  • Im zweiten Vortrag geht es um weitere Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten, die durch den ESF, den Bund und das Land gewährleistet werden

 

  • gggg Position des VAMV dazu.

Bei beiden Vorträgen ist die Kinderbetreuung und deren Finanzierung ein wichtiges Thema.
Im Anschluss an die Vorträge findet nachmittags eine angeleitete Diskussionsrunde statt, bei der Fragen individuell besprochen, eigene Erfahrungen eingebracht und weitere Impulse gegeben werden können.
Während der Seminarzeit am Samstag wird eine kostenlose Kinderbetreuung angeboten.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist entweder für das gesamte Wochenende (von Freitag 17.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr) oder als Tagesseminar (Samstag von 9.00 Uhr – 17.45 Uhr) möglich.

Bei einer Anmeldung für das gesamte Wochenende sind die Übernachtungskosten sowie die Vollverpflegung (Freitagabend bis Sonntagmittag) im Preis enthalten. Beginn ist hierbei Freitag ab ca. 17:00 Uhr, Ende am Sonntagmittag.

Bei einer Anmeldung speziell für den Samstag ist die Tagesverpflegung (Mittagessen und Kaffeetrinken) im Seminarpreis enthalten.

Gebühren

Die Teilnahmegebühren sind nach Einkommen gestaffelt. Die Eingruppierung erfolgt auf der Grundlage einer Selbstauskunft.
Mitglieder zahlen 40,- Euro je erwachsene Person und 20,- Euro je Kind.
Nicht-Mitglieder und gut verdienende Mitglieder zahlen 80,- Euro je erwachsene Person und 40,- Euro je Kind.
Sehr vermögende Teilnehmer/innen (Mitglieder und Nicht-Mitglieder) zahlen 80,- Euro je Person (Erwachsene und Kinder).
ALG II-Empfänger/innen mit Nachweis zahlen 5,- Euro je Person (Erwachsene und Kinder).
Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Einzel-/ Zweibettzimmer sind auf Anfrage gegen Aufpreis bis zu einem bestimmten Kontingent buchbar.
Tagesgäste zahlen entsprechend der Staffelung die Hälfte des für das  gesamte Seminarwochenende angegebenen Preises.
Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei mit; ebenso das dritte Kind und jedes weitere Kind.

Fragen

Fragen zum Inhalt und zur Anmeldung werden von Dr. Kerstin Stiewe in der VAMV Beratungsstelle beantwortet. Dort ist auch das Anmeldeformular erhältlich:

Telefon: 0431 – 5579150, Email: info(at)vamv-sh.de

Anmeldungen sind bis zum 10.07.2019 möglich.

Datum des Wochenendseminars:

13.-15.09.2019

Seminartag: 14.09.2019

 

Veranstaltungsort:

Jugendherberge Bad Malente

Kellerseestraße 48

23714 Malente

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen